Welche Fragen stellt ihr, um wirklich auch den Kandidaten selbst kennenzulernen?

Neuer Input für Vorstellungsgespräch gesucht! Ich habe das Gefühl, dass es immer wieder die gleichen Fragen sind, die ich stelle. „Was war Ihr größter Erfolg?", „Warum sollten wir uns für Sie entscheiden?" etc.

1 „Gefällt mir“

Für mich ist es immer wichtig, dem Kandidaten (m/w/d) auf Augenhöhe zu begegnen. Klar stelle ich klassische Fragen, um den Cultural Fit zu messen und die Person kennenzulernen. Die wichtigste Frage für mich persönlich ist aber die Frage: „Haben Sie noch Fragen?" So sehe ich sofort, wie stark das Interesse bezüglich dem Unternehmen wirklich ist, und gleichzeitig auch, was dem Bewerber (m/w/d) wichtig ist. Was ich damit erreichen möchte? Einen Austausch. Interaktion. Also: Versuche den Bewerber (m/w/d) zu motivieren, so viele Fragen wie möglich zu stellen. Das ist mein Tipp.