Sollte man interne Bewerber vorziehen?

Hallo zusammen! Ich habe eine Reihe von interessierten Bewerbern für eine offene Stelle. Unter den Bewerbern sind auch einige derzeitige Mitarbeiter. Was denkt ihr zu internem bzw. externem Recruiting? Sollte man interne Bewerber immer vorziehen? Danke!

Hey Katharina! Also ich denke das kommt immer ganz drauf an. Bei internen Bewerber hast du den Vorteil, dass du schon genau weißt wie die Person arbeitet und hast eine genau Einsicht in deren Performance. Allerdings musst du auch bedenken, dass du, wenn du dem internen Bewerber die Position gibst einen Ersatz für ihn finden musst.